Hubertus GmbH 

+49 (0)89 / 64 91 91 60

Datenschutzerklärung Hubertus GmbH

    Viele Kunden vertrauen uns tagtäglich persönliche Daten an. Wir verstehen es als Teil der Verantwortung, dem Unternehmen anvertraute Informationen und Daten zu schützen. Bei Hubertus haben Datenschutzgrundsätze (gemäß der gesetzlichen Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVo) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)) wie Transparenz, Datensparsamkeit und Sicherheit die höchste Priorität. Alle Angaben beziehen sich auf die Nutzung über Smartphones, Tablets, PC sowie alle weiteren internetfähigen, mobilen oder stationären Endgeräte Bitte lesen Sie sich die Datenschutzhinweise der Hubertus GmbH sorgfältig durch. Diese Datenschutzerklärung gilt für folgende Angebote:

    - Online-Shop - www.hubertus-gmbh.de ; www.filzherzen.de
    - Facebook

    Bitte prüfen Sie selbst, wenn Ihnen die Möglichkeit der optionalen Eingabe von persönlichen Daten in unserem Online-Shop eingeräumt wird, in wieweit Sie uns Daten zur Verfügung stellen möchten. Die zur Bearbeitung gekennzeichneten Pflichtfelder benötigen wir für die Bearbeitung des jeweiligen Auftrages oder Ihrer Anfrage. Alle Anderen darüber hinaus erhobene Daten sind freiwillig und werden nur gegebenenfalls zu Statistikzwecken oder Optimierung unseres Serviceangebots verwendet. Bei fehlenden Pflichtangaben können wir gegebenenfalls unsere Services nicht erbringen.

  1. Verantwortlicher und Kontakt

  2. Sollten Sie Fragen haben oder Sie in einem der genannten Fälle von Ihren Rechten Gebrauch machen wollen, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

    Hubertus GmbH
    Heckenrosenstrasse 7
    82031 Gruenwald
    Deutschland
    Tel.: +49 3771 319848
    E-Mail: kontakt@hubertus-gmbh.de
    Website: www.hubertus-gmbh.de

  3. Gegenstand des Datenschutzes

  4. Personenbezogene Daten sind Gegenstand des Datenschutzes. Hierzu zählen folgende Daten:

    Vorname, Nachname, Titel
    Rechnungs- und Lieferanschrift
    E-Mail-Adresse, IP-Adresse
    Rechnungs- und Bezahldaten (Kontoinformationen usw.)
    Telefon- und Faxnummer
    ggf. Geburtsdatum

    jedoch auch Nutzungsdaten, wie die Information über den Zeitpunkt Ihres Besuchs unserer Seiten, den von Ihnen verwendeten Browser, und weitere beim Besuch unserer Seiten generierte Daten. Ebenso fallen darunter der Inhalt Ihrer Warenkörbe, Ihre Bestellungen sowie sonstige persönliche Angaben und Anfragen.
    Wir nutzen, erheben und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke der von Ihnen gewünschten Dienstleistung oder der Durchführung Ihrer Bestellung aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder im Rahmen Ihrer ggf. gesondert erteilten Einwilligung.

    Sollten wir eine Einwilligung von Ihnen benötigen, finden Sie diese in unserem Shop optisch hervorgehoben. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen kontakt@hubertus-gmbh.de
    Die uns überlassenen personenbezogene Daten werden von uns unter Beachtung der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen (in der Regel zehn Jahre ab Vertragsschluss), bzw. für mögliche vertragliche Gewährleistungs- und Garantierechte aufbewahrt und gelöscht, wenn die Daten für die vorgesehenen Nutzungszwecke nicht mehr erforderlich sind.

  5. Ihre Rechte
  6. Als betroffene Person Sie sind jederzeit dazu berechtigt Ihre Rechte uns gegenüber geltend zu machen Bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen gehören hierzu die folgenden Rechte:

    Auskunft, Übertragbarkeit

    gem. Art. 15 EU DSGVO Auskunftsrecht der betroffenen Person
    gem. Art. 20 EU DSGVO Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben jederzeit das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über die in Bezug auf Ihre Person bei uns gespeicherten Daten. Ebenfalls haben Sie jederzeit das Recht, Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten an sich selbst oder einen Dritten übertragen zu lassen.
    Wenn Sie eine Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten erhalten möchten oder eine Datenübertragung wünschen, dann wenden Sie sich bitte schriftlich an kontakt@hubertus-gmbh.de.
    Wir weisen darauf hin, dass wir nur Daten übertragen können, welche auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruhen.
    Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir bei unangemessen häufig oder ohne entsprechende Identitätsnachweise eingehende Anfragen, uns die Bearbeitung vorbehalten. Hier zu nehmen wir schriftlich mit Ihnen Kontakt auf.

    Einschränkung, Berichtigung, Löschung

    gem. Art. 18 EU DSGVO Recht auf Einschränkung
    gem. Art. 16 EU DSGVO Recht auf Berichtigung
    gem. Art. 17 EU DSGVO Recht auf Löschung

    Möchten Sie die über Sie gespeicherten Daten sperren, löschen oder berichtigen, sofern die gesetzlichen Regelungen (z.B. Pflichten zur Aufbewahrung aus dem Handelsgesetzbuch) dem nicht entgegenstehen. Hierzu wenden Sie sich bitte schriftlich an kontakt@hubertus-gmbh.de Im Bereich ÑMein Kontoì ñ unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes ñ können Sie jederzeit Ihre Daten einsehen, bearbeiten und löschen.

    Widerrufrecht von Einwilligungen

    gem. Art. 21 EU DSGVO Recht auf Widerspruch/Widerruf von Einwilligungen

    Sie können jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen, ebenso die Einwilligung der Verwendung Ihrer Daten für werbliche Zwecke widerrufen. Bitte wenden Sie sich schriftlich an kontakt@hubertus-gmbh.de
    Für die Abmeldung des Newsletters finden Sie am Ende des Newsletters ein entsprechenden Link.

    Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

    gem. Art. 77 EU DSGVO Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde Sie haben das Recht auf einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

  7. Datensicherheit und Weitergabe an Dritte

  8. Wenn Sie sich bei uns als Kunde registrieren, ist der Zugang zu Ihrem Kundenkonto jeweils nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passworts möglich. In unserem Hause nehmen wir den Datenschutz ebenfalls sehr ernst. Die Mitarbeiter, sowie von uns beauftragte Dienstleistungsunternehmen sind zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und Verschwiegenheit verpflichtet worden. Um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen oder Datenverlust zu schützen, wenden wir äußerste Sorgfalt an. Jedoch kann eine Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann Unsere Website nutzt zum Schutz der Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung.
    Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Neben den in den jeweiligen Klauseln dieser Datenschutzerklärung benannten Empfängern sind dies beispielsweise Empfänger folgender Kategorien: Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Webhoster und IT-Dienstleister. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

  9. Kontaktaufnahme, Beratung und Bestellung

  10. Bei der Kontaktaufnahme per E-Mail werden personenbezogene Daten erhoben, diese werden zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung Ihrer Daten dient dem berechtigten Interesse der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ist das Ziel Ihrer Kontaktaufnahme der Abschluss eines Vertrages, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. I
    Für den Abschluss Ihrer Bestellung in unserem Online-Shop oder per Telefon, benötigen wir von Ihnen personenbezogene Daten. Zur Abwicklung Ihrer Bestellung gehören u.a. die Aufnahme der Bestellung mit dem Versand von elektronischen Bestellbestätigungen, Lieferbestätigungen und Rechnungen, die Abwicklung Ihrer gewünschten Zahlung. Hierfür ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b) EU DSGVO, d.h. die Bereitstellung Ihrer Daten auf Grundlage des Vertragsverhältnisses zwischen Ihnen und der Hubertus GmbH.
    Bei einer Registrierung in unserem Online-Shop, speichern wir die hierfür erforderlichen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihr Profil können Sie innerhalb des Kundenkontos jederzeit ändern oder auch löschen (Beendigung des Nutzungsverhältnisses). Sofern keine Aufbewahrungsfristen bestehen oder die Daten nicht im Einzelfall doch noch erforderlich sind (etwa im Falle von offenen Forderungen zum Einzug der Forderungen), werden die Daten aus dem System gelöscht.

  11. Zahlungsdaten

  12. Sie haben die Möglichkeit in unserem Shop per Rechnung, Vorkasse, PayPal oder Kreditkarte zu bezahlen. Bei der Zahlung per Vorkasse, mit Kauf auf Rechnung erhalten wir von Ihnen über den Online-Shop keine direkten Zahlungsdaten.

    Rechnung, Vorkasse
    Bei Zahlung auf Rechnung oder Vorkasse speichern wir Ihre Kontoinformationen für den Fall einer Rücküberweisung bei Retouren.

    PayPal
    Bei Zahlung via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter. Die Weitergabe erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
    Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_DE

    Kreditkarte
    Bei Zahlung via Kreditkarte geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die BS PAYONE GmbH Lyoner Straße 9 D-60528 Frankfurt/Main. Die Weitergabe erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
    Alle BS PAYONE Transaktionen unterliegen der BS Payone-Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter https://www.bs-service-portal.com/

  13. Versandabwicklung
  14. DHL
    Erfolgt die Zustellung der Ware durch den Transportdienstleister DHL( DHL Vertriebs GmbH, Charles-de-Gaulle-Straße 20, D-52113 Bonn), geben wir zum Zwecke der Zustellung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO nur den Namen des Empfängers und die Lieferadresse an DHL weiter.

    DPD
    Erfolgt die Zustellung der Ware durch den Transportdienstleister DPD (DPD Deutschland GmbH, Wailandtstraße 1, 63741 Aschaffenburg), geben wir zum Zwecke der Zustellung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO nur den Namen des Empfängers und die Lieferadresse an den DPD weiter.

  15. Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern

  16. Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletter-Versand, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sie können dazu den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Mitteilung an uns abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus dem Verteiler entfernt.

  17. Datenübermittlung an Drittländer

  18. Teilweise übermitteln wir personenbezogene Daten an ein Drittland außerhalb der EU (z.B. Google, Facebook). Wir haben dabei jeweils Sorge für ein angemessenes Datenschutzniveau getragen. Der Umfang der Datenverarbeitung und die getroffenen Maßnahmen zur Sicherstellung eines angemessenen Datenschutzniveaus werden unter dem jeweiligen Dienst beschrieben.

    Cookies
    Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem eines Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies zu dem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.
    Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies zu dem Zweck, eine Analyse des Surfverhaltens unserer Seitenbesucher zu ermöglichen Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des ß 15 (3) TMG sowie Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an den oben genannten Zwecken.
    Die auf diese Weise von Ihnen erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person ist daher nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert.
    Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert. Daher haben Sie die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Speicherung der Cookies und Übermittlung der enthaltenen Daten verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
    Unter den nachstehenden Links können Sie sich informieren, wie Sie die Cookies bei den wichtigsten Browsern verwalten (u.a. auch deaktivieren) können:

    Chrome Browser: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de
    Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
    Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
    Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

    Nutzung von Google Analytics
    Wir verwenden auf unserer Website den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ÑGoogleì). Die Daten-verarbeitung dient dem Zweck der Analyse dieser Website und ihrer Besucher. Dazu wird Google im Auftrag des Betreibers dieser Website die gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
    Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorhanden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website.
    Sie können dazu die Speicherung der Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können des Weiteren die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:
    [https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].
    Um die Erfassung durch Google Analytics geräteübergreifend zu verhindern können Sie einen Opt-Out-Cookie setzen. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Sie müssen das Opt-Out auf allen genutzten Systemen und Geräten durchführen, damit dies umfassend wirkt. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.
    Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

    Verwendung von YouTube
    Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der YouTube LLC. (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; ÑYouTubeì).
    Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option ÑErweiterter Datenschutzmodusì aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert.
    Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube (https://www.youtube.com/t/privacy).

    Stand der Aktualisierung: 25.05.2018